QuakeNet limitiert T-Online auf 2 Verbindungen pro User - News - IRC INFO
IRC-Info.de



Against TCPA

Get Firefox

Hawkee

Netsplit

ScuncNet

home | webchat | newsletter

News


 QuakeNet limitiert T-Online auf 2 Verbindungen pro User 19.05.2003
Aufgrund von Angriffen auf Q, Flood- und Cloneaktivitäten hat das QuakeNet die Verbindungen von T-Online Usern auf eine pro user beschränkt. Jeder User, der mehr als eine Verbindung aufbauen will, bekommt eine Fehlermeldung (Too many connections from your host) und wird nicht auf den Server gelassen.

Das QuakeNet hat viele Emails bekommen wie: "Ihr wollt 40% des QuakeNets bannen? Viel Spaß!" - "Ein gutes Beispiel für die Inkompetenz der QNet-Opers." Aber zum Glück gibt es auch Leute die die Situation des Quakenets verstehen und froh sind, dass sie nicht gleich den ganzen Provider bannen

QoreQ sagte: "Unsere User bedeuten uns mehr als alles andere, ohne sie würde das QuakeNet nicht existieren. Wir wollen jedem User die Chance geben mit ihren Freunden zu Chatten, Kontakt zu ihren Clans zu behalten und Matches zu Organisieren. Deswegen werden wir jede Technische Lösung probieren, bevor wir einen Provider glinen. Und ja, einige T-Online User sind uns wirklich dankbar, dass wir das Problem ohne eine gline zu beheben versuchen. Auch wenn wir einige anstößige Kommentare bekommen haben."

Mittlerweile hat das QuakeNet die Limitierung auf 2 Verbindungen pro User erhöht.
Auf der Website steht: "Aufgrund des Feedbacks der User haben wir uns entschloßen das Limit auf 2 zu erhöhen. Wir hoffen dass dies einige Probleme der User behebt, die mit ihrer Familie auf dem QuakeNet sind."

Newsletter




Quicklinks


Umfrage

Auf wievielen IRC Servern seid ihr gleichzeitig?


0
1
2
3
4
5 oder mehr


Abkürzung suchen




Impressum